KlimaExpo.NRW zeichnet Renaturierung von Gewässern in Arnsberg aus

Hallo zusammen,

anbei ein kleiner Beitrag zu der Renaturierung von Gewässern in Arnsberg:


NRW-Bauminister Michael Groschek zeichnete vor rund 350 Gästen das Projekt aus Arnsberg als Musterbeispiel für die Klimafolgenanpassung Das Projekt hat in der Themenwelt „Quartiere entwickeln“ den dritten Platz erreicht. Bis zum Jahr 2022 gibt die KlimaExpo.NRW in 1.000 Schritten, dem Fortschrittsmotor Klimaschutz in NRW ein Gesicht. Dazu werden einmal im Jahr die zwölf besten Projekte durch die KlimaEx-po.NRW ausgezeichnet und die positiven Wirkungen für den Klimaschutze einem breiten Publikum vorgestellt. In der Themenwelt „Quartiere entwickeln“ sucht die KlimaExpo.NRW insbesondere Sanierungs-, Quartierentwicklungs- oder innovative kommunale Konzepte zum Klimaschutz. Hier sind die größten Herausforderungen auszumachen, wenn es darum geht, dem Klimawandel mit Anpassungsmaßnahmen zu begegnen.

Viel Spaß 🙂